Hoch-Zeit um in die Tiefe zu kommen

In ca einem Monat werde ich erneut heiraten. Einer der höchsten, im Dao als dem "Himmel" und dem "Feuer" zugeordneten Momente des Lebens. Ich werde mit meinem zukünftigen Mann zu diesem Standesamt am Meer, das aussieht, wie ein Ufo, wandern. Statt Hochzeitsreise wollen wir die Tage vor unserem "ja" nutzen, um in einer Art Pilgerwanderung durch die mecklenburgische Seenlandschaft zu diesem Ort zu gelangen, an dem unsere Reise in noch größerer Tiefe miteinander beginnt....unser Geist, unsere Absicht, unsere Liebe und das Einverständnis zu unserer Verbindung .... wie mit dem Abheben eines Ufos .... in alle Sphären und  über das Meer verbreitet werden, wie eine "Himmelsbotschaft".

Na ja, und auch wenn wir mit unserer HOCH-ZEIT nicht mehr so richtig in der dazugehörenden Lebensphase der Jugend sind, sondern vielleicht eher in der Lebensphase des Metall-Elementes, das eher die Themen Wechsel, Klärung und eine Konzentration auf die inneren Werte verstärkt, dem Sonnenuntergang und Herbst zugeordnet ist; so ist das Feuer, das Licht, die Wärme und Leidenschaft der Liebe, die uns mit einer so schlafwandlerischen Sicherheit  zusammengeführt hat, auch in diesem Moment anwesend. Das klare Licht der Sonne, die Weite des Meeres, die Erfahrung unserer Seelen .... verleihen uns einen klaren, von Wertschätzung und Wahrheit, von Liebe und Respekt, von leidenschaftlicher Freude aneinander, von Vertrauen und Verbindung ... gehaltenen Rahmen. 

Yin-Shiatsu

Shiatsu und Watsu

in Berlin

 

Annett May
Obentrautstr. 29
10963 Berlin

 

Terminvereinbarung

may@yin-shiatsu.de

Mobil: 0174-9179056